Start Formen von Autismus Atypischer Autismus
Atypischer Autismus PDF Drucken E-Mail

Ebenfalls innerhalb der Autismus-Spektrums-Störungen findet sich der sogenannte atypische Autismus. Wie der Name vermuten lässt ist er anders als die bekannten typischen Formen. Die Unterschiede finden sich zum Beispiel beim Zeitraum der Diagnose (unter Umständen findet die  Erkennung erst deutlich später statt als nach dem 3. Lebensjahr) oder in der Ausprägung der Symptome.  Des Weiteren kann bei dieser Form auch ein verspäteter frühkindlicher Autismus oder eine deutliche Intelligenzminderung auftreten.

Zum Atypischen Autismus zählen nach heutiger Erkenntnis daher  folgende Formen:

-       Atypischer Autismus, auch psychogener Autismus

-       frühkindlicher Autismus mit atypischem Erkrankungsalter

-       frühkindlicher Autismus mit  atypischen Symptomen